F.A.Q.

F.A.Q.

Häufig gestellte Fragen 

 

Was ist Wassertransferdruck?

Wassertransferdruck ist ein Oberflächenbeschichtungsverfahren, durch das Objekte vollflächig mit einem beliebigen Musterüberzogen werden. Das funktioniert mit nahezu allen Formen, selbst wenn die Objekte keine geraden Kanten und Flächen aufweisen. Mit diesem Verfahren lassen sich nahezu alle Materialien wie Kunststoff, Keramik, Metall, Leder oder Glas beschichten. Als Transfermedium dienen spezielle Filme/Folien, die in einer großen Auswahl an Designs erhältlich sind. Der Beschichtungsvorgang erfolgt in einem Wasserbad (Tauchbecken) unter zusätzlicher Verwendung eines geeigneten Aktivators. Durch den Druck des Wassers wird der Dekorfilm überall gleichmäßig an die Teile gepresst. Er haftet an ihnen und erzeugt so das gewünschte Muster.

 

Welche Sicherheitshinweise sollten vorab unbedingt beachtet werden?

Um gesundheitliche Schäden durch Dämpfe auszuschließen, empfehlen wir Ihnen zu Beginn der Arbeit puderfreie Handschuhe und einen Atemschutz anzulegen.

Weitere Sicherheitsangaben im Bezug auf unseren Aktivator, können selbstverständlich jederzeit unserem deutschsprachigen Sicherheitsdatenblatt entnommen werden.

 

Welche Materialien werden für den Start benötigt?

Die ersten Versuche können schon mit folgenden Materialien getätigt werden:

  • geeignetes Wasserbecken 
  • Handschuhe und Atemschutz für sicheres Arbeiten
  • Wassertransferdruckfolie und passenden Aktivator
  • Geeigneter Basislack in beliebiger Farbe (abhängig vom gewählten Design)
  • Geeigneter Klarlack

 

Wie bestimme ich die erforderliche Untergrundfarbe (Basislack) meines Gegenstandes?

Nicht pigmentierte Bereiche einer Folie sind transparent und lassen im Endergebnis den gewählten Basislack durchscheinen. Für alle Vollpigmentierten Folien empfehlen wir einen hellen Basislack (z.B. Weiß oder Silber).

Ist eine Folie sehr dunkel und dicht pigmentiert (wie z.B. einige Carbon Designs), so muss ein heller Untergrund gewählt werden. Im anderen Fall würde ein dunkler Untergrund den dunklen Teil der Folie „schlucken“ und nicht sichtbar machen.

 

Kann ich jeden beliebigen Aktivator verwenden?

Für eine einwandfreie Verarbeitung empfehlen wir einen Aktivator, sowie die Folie des gleichen Herstellers zu verwenden. Unser Aktivator wurde auf die Bedürfnisse unserer Folien abgestimmt. Er ist ein Resultat aus jahrelanger Erfahrung im Bereich Wassertransferdruck und dem Versprechen nur das Beste an unsere Kunden weiter zu geben!

Hier in Deutschland wird unser Aktivator industriell in geeignete Spraydosen bzw. 1 Liter Dosen abgefüllt. Unser Produkt ist geprüft und beinhaltet keine krebserregenden Inhaltstoffe. Somit garantieren wir unseren Kunden ein professionelles und sicheres Produkt.

Zudem geben wir Ihnen in unserem Shop selbstverständlich immer sofortige Einsicht in unser deutschsprachiges Sicherheitsdatenblatt!

Unser Tipp: Finger weg von „überklebten“ Dosen! Verschaffen Sie sich vorab Einsicht in die Inhaltsstoffe und beachten Sie Sicherheitshinweise, nur so arbeiten Sie sicher und verhindern eine gesundheitliche Gefährdung!

 

Was kann ich machen wenn meine gewünschte Folie nicht mehr lieferbar ist?

Sollte Ihr gewünschtes Design einmal nicht lieferbar sein oder nicht in ausreichender Menge vorhanden sein, so können Sie uns selbstverständlich jederzeit gerne kontaktieren. Nicht vorrätige Folien sind meist innerhalb weniger Werktage wieder verfügbar.

Gerne können Sie sich auch über den Button "Bei Verfügbarkeit benachrichtigen" automatisch informieren lassen, sobald Ihr gewünschtes Design wieder lieferbar ist. 

Auch bei Bedarf an größeren Mengen bitten wir Sie um persönliche Kontaktaufnahme, somit kann die gewünschte Menge für Sie problemlos reserviert werden.

 

Mein Druck ist fehlerhaft bzw. der Druck haftet nicht auf meinem Gegenstand. Was sind möglich Fehler?

Ein mangelhaft vorbereiteter Untergrund, ein nicht geeigneter Basislack oder eine fehlerhafte Aktivierung… Die möglichen Fehler können unterschiedlicher Herkunft sein. Aus diesem Grund bitten wir Sie bei Fragen und Problemen in Verbindung mit uns zu treten. Unser Team sucht gemeinsam mit Ihnen nach dem möglichen Fehler und verhilft Ihnen so zu einem fehlerfreien Ergebnis.

 

Wie erreiche ich den ARTwork Support und das Sales Team?

 

per Email    info@artwork-veredelung.de

per Telefon     +49 176 22 3430 99    (Mo – Fr    09:00 – 17:00 Uhr)

ARTwork Store // Fröbelstraße 25 // DE 86157 Augsburg

(Mo – Fr    09:00 -12:00 und 13:00 – 16.00 Uhr)

 

GOOD TO KNOW.us

Neben wichtigem theoretischem Wissen als Voraussetzung, basiert der erfolgreiche Wassertranserdruck zudem auf Praxiswissen. Übung und die daraus resultierenden Erfahrungswerte sind ein wichtiger Bestandteil dieses Verfahrens.